Champions League Statistik

14.07.2008

Jahr
CL-Nr.
LV.VG.Ver
Verein
Punkte
Verband
Datum
Spielort
Ausrichter
2008
13.
  Euroskater
22.491
ISPA
12./13.07.
Altenburg
DSkV
2007
12.
04.40.005
Karo Ass Meerbusch
21.297
DSkV
14./15.07.
Gelsenkirchen
DSkV
2006
11.
04.41.013
SSV Post Oberhausen
21.492
DSkV
15./16.07.
Magdeburg
ISPA
2005
10.
19.02.204
Stadthalle Winsener 8
21.683
ISPA
30./31.07.
Altenburg
DSkV
2004
9.
14.61.029
Dynamite Darmstadt
22.028
DSkV
10./11.07.
Gera
ISPA
2003
8.
13.01.045
SIG Buben Elmenhorst
23.951
DSkV
12./13.07.
Hannover
DSkV
2002
7.
19.02.265
Kieler Asse
22.701
ISPA
13./14.07.
Gera
ISPA
2001
6.
19.04.417
Skatfreunde Hamm
22.929
ISPA
07./08.07.
Magdeburg
DSkV
2000
5.
19.06.609
Forellen-Asse Montabaur
23.740
ISPA
08./09.07.
Bad Harzburg
ISPA
1999
4.
19.06.609
Forellen-Asse Montabaur
23.207
ISPA
10./11.07.
Kassel
DSkV
1998
3.
19.04.417
Skatfreunde Hamm
30.443
ISPA
11./12.07.
Eibenstock
ISPA
1997
2.
03.00.000
LV Niedersachsen-Bremen
31.583
DSkV
12./13.07.
Kommern
DSkV
1996
1.
14.61.012
1. SC Dieburg
38.100
DSkV
02./03./11.
Kassel
ISPA

Die Champions-League, eine gemeinsame Veranstaltung des DSkV und der ISPA, wurde erstmals im Jahr 1996 durchgeführt. Bis zum Jahr 1998 bestanden die Mannschaften aus 6 Spielern, danach wurde auf 4 Spieler reduziert. Ergänzungsspieler sind zugelassen. Im Wechsel wird dieses Turnier vom DSkV (ungerade Jahre) und von der ISPA (gerade Jahre) durchgeführt.


Übersicht aller bisherigen Sieger in der Champions League

---------- --------------- ------------ ---------- ------------ ---------- ---------- ---------- ------------ ---------- ---------- -------------- ----------- ---------- -------- -------