zurück

WM 2010 in Kapstadt

05.07.2010

Kapstadt - Ausschreibung

Nach der Fußball-WM in Südafrika treffen sich die Skatfreunde aus der ganzen Welt zu ihrer 17. offenen Skat-Weltmeisterschaft ebenfalls in Südafrika. Spielort ist Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt am Kap der Guten Hoffnung. Wer kennt es nicht, das Kap der Guten Hoffnung, den südlichsten Zipfel Südafrikas? Das Kap und der weithin sichtbare Tafelberg sind so berühmt wie der Zuckerhut, Big Ben oder der Eiffelturm.

Die 350 Jahre alte Mutterstadt Südafrikas gehört zu den schönsten Metropolen der Welt. Mit exzellenten Restaurants, angesagten Clubs, relaxten Cafés und einer internationalen Kulturszene hat die Stadt alles, was man von einer Weltmetropole erwartet. Die Vielfalt der Nationen, das Nebeneinander der ersten und dritten Welt sowie ihre einzigartige geographische Lage geben ihr ein ganz besonderes Flair.

Dort werden wir im **** Hotel Protea President die 17. Skat-Weltmeisterschaft zelebrieren.

Anmeldung

Für die WM in Kapstadt kann man sich schriftlich (Formular hier herunterladen) bereits heute anmelden. Einfacher und auch schneller geht die Online-Anmeldung. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da die Flugkontingente beschränkt sind und eine spätere Buchung danach nur noch zu erheblich höhren Flugkosten möglich ist.

Vor- und Nachprogramm

6 Tage im Wildreservat Pilanesberg & Sun City (Vorprogramm)
Der Pilanesberg National Park grenzt an die Vergnügungsstadt Sun City. Der 55.000 Hektar große Park ist nahezu kreisrund und umfasst das Gebiet eines 1200 Millionen Jahre alten Vulkankraters mit einem kleinen See im Zentrum. Das landschaftlich überaus reizvolle Gelände liegt in der Übergangszone zwischen Kalahari und Lowveld, und so trifft man hier beide Vegetationsformen an. Auf verschiedenen Pirschfahrten besteht die Möglichkeit, die "Big Five" Südafrikas, nämlich Elefanten, Nashörner, Büffel, Leoparden und Löwen zu beobachten.

6 Tage Hermanus und die Gartenroute (Nachprogramm)
Nirgendwo sonst auf der Welt können Sie Wale so nahe am Strand schwimmen sehen wie in Hermanus! Jeden Winter (d.h. von ca. Ende Mai bis Anfang November) halten sich hunderte von Walkühen mit ihren neugeborenen Kälbern entlang der Küste des Indischen Ozeans auf - die meisten davon vor Hermanus, das deshalb ein eigenes Wal-Festival feiert. Weiter geht's mit Sundowner Bootsfahrten und einen Ausflug in den Addo Elephant Nationalpark.

Der genaue Ablauf und die Beschreibung des Vor- und des Nachprogrammes findet ihr hier.

Grußworte

Mit ihren Grußworten laden der Sektionspräsident von Südafrika Norbert Hanf (links) und der ISPA World Präsident Rainer Grunert (rechts) zur 3. WM nach Johannesburg und Nambia auf dem afrikanischen Kontinent nach Kapstadt ein.

Rahmenprogramm für Schlachtenbummler

3 Halbtagesausflüge und 2 Tagesausflüge bieten nicht nur den Schlachtenbummlern sondern auch den Spielern (Spieltag der Nationenwertung, spielfreier Tag) die Möglichkeit, Südafrika von seiner schönsten Seite kennenzulernen und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln und mit nach Hause zu nehmen. Dazu gehören neben dem Besuch der Kaphalbinsel und der Stadrundfahrt die Ausflüge in die "Walhauptstadt Hermanus", in die Weinregion nach Franschhoek und der Besuch der welberühmten "Kirstenbosch-Gärten" an den Osthängen des Tafelberges.

Ablauf und Preisgestaltung

Die WM startet mit der Nationenwertung am Sonntag, dem 10. Oktober nach der Anreise und findet ihren Höhepunkt im Finale der besten 16. am Sonntag, dem 17. Oktober.
Der Mittwoch - als spielfreier Tag - bietet für alle Teilnehmer den Tagesausflug auf die Kaphalbinsel. Diese Fahrt ist ein "Muss" für jeden Südafrika-Reisenden.
Der genaue Ablauf und auch die Preisgestaltung für das Turnier sind hier zu nachzulesen.

Buchungspakete

Die Unterbringung erfolgt im Hotel am Spielort, dem **** Hotel Protea President und im ca. 1.500 m entfernten *** Hotel Protea SeaPoint in Einzel- oder Doppelzimmern. Alle Pakete und die Flugdaten sind auf dieser Seite aufgelistet.

Fluginfo

Bei den Buchungen über das Reisebüro Suhl hat es Probleme gegeben. Wir bitten alle Skatspielerinnen und Skatspieler, die bereits über dieses Reisebüro ihren Flug buchen wollten, unbedingt das hier hinterlegte Dokument zu lesen. Die Vizepräsidentin der ISPA-World, Rosita Rodehüser, Tel.-Nr. 0170 909 45 45, steht euch für Rückfragen zur Verfügung.

---------- --------------- ------------ ---------- ------------ ---------- ---------- ---------- ------------ ---------- ---------- -------------- ----------- ---------- -------- -------