zurück

25. Australische Skatmeisterschaft vom 4. - 7. Juni 2010

02.11.2010
Unbenanntes Dokument

Vom 4 bis 7 Juni 2010 fand an der Gold Küste, Queensland, die 25. Australische Skatmeisterschaft statt. 71 Spieler beteiligten sich an den Titelkämpfen und es wurden wieder sechs Serien á 48 Spiele gespielt. Werner Popp von Adelaide, Süd Australien, wurde zum fünften Mal Australischer Skat Meister. In der Mannschaftswertung wurde die Mannschaft Ohne Elf, Joern Feddersen, Ernst Meins, Werner Popp, und Rainer Braun, von Adelaide erfolgreich.

Das Einladungsturnier fand am Freitag statt, der Sieger war Wolfgang Stillger aus Tasmanien. Das Abschlussturnier, der Gold Coast Cup, wurde am Montag ausgetragen, der Sieger war Joe Steiger von Neu Süd Wales.

Die 26. Australische Skatmeisterschaft findet vom 3. bis 6. Juni 2012 im Tivoli Klub, Melbourne statt.

Rangliste in der Einzelwertung (bis Platz 20)

Platz

Name

Punkte

Platz

Name

Punkte

1.

W. Popp (Süd Australien)

7.588

11.

J. Diestel-Feddersen ( Süd Australien)

6.475

2.

S. Svarbic (Neu Süd Wales)

7.215

12.

G. Ertel ( Queensland)

6.451

3.

W. Stillger ( Tasmanien)

7.147

13.

G. Behns ( Neu Süd Wales)

6.397

4.

A. Cameron ( Tasmanien)

6.859

14.

P. Rydl ( Neu Süd Wales)

6.359

5.

W. Simke ( Queensland)

6.792

15.

H. Mocnik ( Victoria)

6.269

6

C. Cameron ( Tasmanien)

6.746

16.

J. Hanich ( Neu Süd Wales)

6.261

7.

H. Stein (Neu Süd Wales)

6.824

17.

G. Steffen ( Neu Süd Wales)

6.223

8.

E. Meins (Süd Australien)

6.682

18.

J. Steiger ( Neu Süd Wales)

6.212

9.

R. Braun (Süd Australien)

6.616

19.

G. Herrmann ( Victoria)

6.169

10.

E. Klein ( Neu Süd Wales)

6.524

20.

W. Kunz ( Neu Süd Wales)

6.161


Die Einzelmeister
von links - H. Heinrich, 3. Platz W. Stillger, Australischer Meister W. Popp, VIzemeister S. Svarbic, und J. Hanich.

Rangliste in der Mannschaftswertung (bis Platz 5)

Platz

Mannschaft

Spieler

Punkte

1.

Ohne Elf (S. A.)

J. Diestel Feddersen, E. Meins, W. Popp, R. Braun

27.310

2.

Burnie Saints (Tas.)

C. Cameron, A. Cameron, W. Stillger, G. Herrmann

26.939

3.

Sydney ( N.S.W.)

J. Hanich, W. Quappe, H. Stein, J. Steiger

25.132

4.

Brisbane A (Qld.)

W. Simke, H. Mohr, G. Ertel, A. March

24.913

5.

Hubertus ( NSW)

J. Hennessy, P. Rydl, G. Steffen, H. Schwarzer

23.460


Die australischen Mannschaftsmeister
von links - T. Schmieder, -- Australische Mannschaftsmeister, E. Meins, J. Feddersen, W. Popp,R. Braun -- und H. Heinrich (Präsident, Deutscher Verein, Gold Küste)

(J. H.)

---------- --------------- ------------ ---------- ------------ ---------- ---------- ---------- ------------ ---------- ---------- -------------- ----------- ---------- -------- -------